Bergung PKW

Um 23:39 Uhr am Sonntag, den 02. Juni wurden wir zum Einsatz mit dem Stichwort Bergung PKW alarmiert.

Im Bereich der Orter Kreuzung kam ein Fahrzeug, aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und kam 50m weiter in einem Wald zu stehen.

Vor Ort mussten wir feststellen, dass noch eine Person im PKW eingeschlossen war.

Wir befreiten die Person aus ihrer Lage und übergaben sie den Rettungsdienst.

Im Anschluss reinigten wir die Unfallstelle und bargen mithilfe eines Abschleppdienstes das Fahrzeug.

Um 02:12 Uhr konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.


Brand PKW

Gemeinsam mit den beiden Feuerwehren Kromberg und Winkl wurden wir um 15:04 Uhr am Dienstag, den 23.04. zu einem PKW Brand in die Ortschaft Winkl gerufen.

Bei Ankunft am Einsatzort schlugen uns aus dem Motorraum eines PKW bereits Flammen entgegen.

Mittels Atemschutz und Schnellangriffseinrichtung konnten wir den Brand rasch unter Kontrolle bringen.

Im Anschluss wurden noch die ausgetretenen Flüssigkeiten aufgefangen und gebunden.

Um 16:18 konnten wir wieder einsatzbereit ins Feuerwehrhaus einrücken.


Verkehrsunfall Aufräumarbeiten

Am Freitag, den 19.04.24 wurden wir um 15:44 Uhr zum Einsatz mit dem Stichwort Verkehrsunfall Aufräumarbeiten alarmiert.

Im Bereich der Oberalmer Kreuzung kollidierten zwei Fahrzeuge miteinander.

Unser Aufgabenbereich umfasste das Regeln des Verkehrs, binden der ausgetretenen Flüssigkeiten und Bergung der beteiligten Fahrzeuge.

Um 17:26 Uhr konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.


Brandmeldealarm

Um 08:36 Uhr am Montag, den 25. März wurden wir zu einem Brandmeldealarm bei einem örtlichen Sägewerk, gemeinsam mit den Feuerwehren Kromberg und Winkl alarmiert.

Vor Ort führten wir eine Erkundung durch, um die Ursache für den Alarm ausfindig zu machen.

Dabei stellten wir fest, dass aufgrund von Schweißarbeiten an einer Bandsäge der Alarm ausgelöst wurde.

Weil von uns keine Maßnahmen mehr gesetzt werden mussten, rückten wir wieder ins Feuerwehrhaus ein und stellten die Einsatzbereitschaft wieder her.

Einsatzende war um 09:08 Uhr.


Brandmeldealarm

Am Freitag, den 16. Februar 2024 wurden wir um 08:03 Uhr gemeinsam mit den Feuerwehren Kromberg und Winkl zu einem Brandmeldealarm alarmiert. 

Da es sich aber um einen Fehlalarm handelte, konnten wir um 08:24 Uhr wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.


Verkehrsunfall L514

Mit dem Einsatzstichwort "Personenrettung Verkehrsunfall PKW" wurden die Feuerwehren Lambrechten, Pimpfing und Andorf am Freitag, den 19. Jänner 2024 um 05:57 Uhr auf die Landesstraße L514 alarmiert.

Auf Höhe Englfried kam ein Fahrzeuglenker in Richtung Lambrechten fahrend von der Straße ab und kam neben der Straße auf dem Dach liegend zum Stehen. 

Unsere Aufgabe war es den von Lambrechten kommenden Frühverkehr umzuleiten.

Nach ca. einer Stunde konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.